Unermesslicher Himmel

Da haben kluge Köpfe sich Gedanken gemacht, wo im Universum unsere Milchstraße eigentlich zuhause ist und dabei eine interessante Struktur im Universum entdeckt, den Supercluster „Laniakea“. Hier geht’s um so unfassbare Größenordnungen, dass einem schon mal ein Schauer den Rücken herunterlaufen kann. Guckst du hier:

Mehr Lesenswertes zum Thema gibt es auf spon.
Natürlich will ich auf etwas ganz anderes hinaus: Der hawaiianische Begriff „Laniakea“, zu deutsch „unermesslicher Himmel“, den erkläre ich hiermit für reserviert. Die Box, die so heißt, die wird natürlich von uns kommen :-).

5 Gedanken zu „Unermesslicher Himmel

  1. Alex

    Schön Holger, das ist eine verdammt gute Idee. Mein geplantes Vintage 3-Wege Coral Projekt mit MHT-Hörnern werde ich auf den verheissungsvollen Namen „Haleakala“ taufen. Das ist ein Vulkan auf Maui, auf dem ich in gut 4 Wochen wieder stehen werde. 😉

    Antworten
    1. hb Beitragsautor

      Sack, elender… aber in der Hinsicht hab ich dich, wenn ich mich recht erinnere, schon neulich in Berlin ausreichend beschimpft ;-).

      Antworten
      1. Mathias

        Da passt es dann sogar noch deutlich besser 🙂 ich hab nix gesacht harre einfach des dunklen Bass der diesem Projekt entweichen soll …

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.