Mehr Bilder vom ETF 2010

Da hatte ich gestern eine Speicherkarte in der Post. Die kam aus Lemgo von Georg Stracke, dem ich beim ETF vor ein paar Wochen eine von meinen Nikons geliehen hatte.

Georg hatte bis dato so ein Ding noch nie benutzt, und gerade Profi-Kameras helfen einem nun gar nicht dabei, gute Fotos zu machen: Sie tun das, was der Bediener hinterm Sucher einstellt, sonst nix. Das ist ein anderes Fotografieren als mit einer simplen Point-And-Shoot-Knipse vom Discounter. Gerade unter diesem Aspekt ziehe ich den Hut davor, was Georg da zustande gebracht hat. Die Nachbearbeitung der Bilder ist von mir, aber außer Weißabgleich, hier und da ein bisschen Entrauschen und Nachschärfen hab ich nix dran gemacht: dem Georg seine Galerie.

Ein Gedanke zu „Mehr Bilder vom ETF 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.