Lautsprecher, die die Welt nicht braucht

Bei der hier bin ich mir nicht ganz sicher. Das Ding ist so drüber, dass ich die Hoffnung habe, dass es sich um einen Scherz handelt…

Die Moon Audio Titan ist ein Lautsprecher, von dem es drei Paar gibt (oder besser: geben soll). Das erste kostet 500000$, das  zweite ein Milliönchen, das dritte (das bekommt die Seriennummer 1) derer zwei. Dafür gibt’s Technologie aus Kampfflugzeugen, der Reaktortechnik und Anti-Radar-Technik aus Atom-U-Booten. Tja. Da stinken alle anderen Lautsprecherhersteller natürlich gegen ab…

Was ich nicht weiß ist was das für ein Lautsprecher sein soll. Die versprochenen 15 Hz untere Grenzfrequenz (-2dB) bei 99dB Wirkungsgrad jedenfalls bestärken mich in der Hoffnung, dass die Nummer eine Ente ist. Und wahrscheinlich spiele ich den Jungs gerade voll in die Hände, weil das Ding genau das tun soll, was hier gerade passiert: Aufmerksamkeit errregen 😕

6 Gedanken zu „Lautsprecher, die die Welt nicht braucht

  1. Michael

    Glaube die Lautsprecher habe ich bei BLADERUNNER gesehen

    War gerade auf der MOON Webseite…lustig zu sehen dass die ein Anit Gravity Shelf anbieten und darauf ein Fremdprodukt thront…

    Antworten
  2. 2A3 Maniac

    In der Produktbeschreibung auf der website steht:
    The MoonAudio Signature TITAN is a state of the art audio transducer system designed to outperform any other speaker system currently made in the world today.

    Da fällt mir nur eins ein: Bullshit-Alarm!

    Gruß,
    Carsten

    Antworten
  3. Uli

    …nee, is´ klar.
    So stelle ich mir die LS Generation im 3. Jahrtausend vor. Technisch – kalt – gefühllos.
    Die hätte man auch in einem Star Wars „Set“ als LS auf der Kommandobrücke integrieren können.

    …manchmal habe ich den Eindruck – das es nur um´s Geld verdienen geht. Die Leute die wahrscheinlich dahinter stecken stürzen sich mit ihrem Kapital auf gewisse Märkte und lassen dann die Kasse klingeln. Wer braucht LS für 1/2 Millionen oder noch mehr Dollar??? Da gehe ich doch lieber gleich jeden Sonntag in die Philharmonie, da wird die Musik zum Erlebnis und hat auch noch einen sehr viel höheren kulturellen Wert.

    …schön´ Sonntach noch ULi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.