Korea, erste Impressionen

So. Holgi ist in Western Electric-Land angekommen, gnadenlos übermüdet, möchte aber auf ein kleines Lebenszeichen nicht verzichten:image

4 Gedanken zu „Korea, erste Impressionen

    1. hb Beitragsautor

      Tatsächlich ist das sogar ausgerechnet in einem seit einiger Zeit nicht mehr so ganz unbekannten Stadteil von Seoul namens Gangnam 😉

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.