Manchmal bin ich irgendwie müde

Focals Grand Utopia EM ist zweifellos einer der besten Lautsprecher, den ich je die das Vergnügen hatte zu testen. Gibt’s jetzt zum Glück auch in rundum vergoldet:utopiaem_600Irgendwie dazu passend die Meldung, dass Dan D’Agostino an einem neuen Paar Monos namens „Helius“ schraubt, die 1500 Watt an acht Ohm leisten, 350 Kilo schwer und 250000 Dollar teuer sein sollen.
Großer, schwerer Seufzer.

3 Gedanken zu „Manchmal bin ich irgendwie müde

  1. hb Beitragsautor

    Hi Joachim,
    „der beste Lautsprecher der je gebaut wurde“ steht da mitnichten.
    Und eine Kopie deiner „Passion“ kann’s gar nicht sein, weil Focal Grande Utopias mit exakt diesem Aufbau seit den frühen Neunzigern baut.
    Und natürlich haben die Franzosen diese Form des Time Alignments nicht erfunden, das hat auch niemand behauptet.

    Antworten
  2. Joachim Gerhard

    Das ist bei weitem nicht der beste Lautsprecher der je gebaut wurde und das ist dir auch klar.
    Ich möchte mir nicht die Sprungantwort anschauen.
    Das Design ist eine Kopie der Sonics Passion.
    Der Name kommt von Joseph Szall.
    Ich dann dir ein Prospekt von 1981 zeigen.
    Das ist ganz böser Müll, sorry.

    Antworten
  3. jj

    Anscheinend ist es weniger mühsam ein paar Oligarchen und Chinesen zu aquirieren, als hunderte oder gar tausende Lautsprecher für den Masenmarkt, wo es reichlich Konkurrenz gibt, an den Mann zu bringen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.