In freudiger Erwartung

Für alle, die sich zurecht fragen, was die letzten sechs Beiträge denn eigentlich für einen Nährwert haben sollen: Das sind Quasi-Live-Bilder von der High End on Tour in Dortmund.
Zweifellos nichts Sensationelles, aber ein Testballon für das, was ab Mitte der Woche hier passieren soll: Dann gibt’s nämlich so ne Art Vor-Ort-Berichterstattung vom diesjährigen ETF in Berlin.
Und im Zuge dessen teste ich gerade, ob automatische WordPress-Postings, generiert aus Instagram-Bildern, irgendwie funktionieren. Das bei Instagram zwangsweise quadratische Bildformat ist nicht so meins, aber ansonsten geht’s so halbwegs, finde ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.