Truckfighters – Phi

Weil wir gerade bei der leichten Muse sind: Dieses Ding der schwedischen Schwerenöter von ist schon aus dem Jahre 2007, aber mal das ganz große Riffmonster (ich benutze den Begriff nie wieder, versprochen, aber einmal musste sein):

Gibt’s übrigens derzeit bei JPC im zusammen mit dem 2005er Album „Gravity X“ als Dreifach-Vinyl (erstaunlicherweise in schwarz-rot-gelb) für nen Sechziger.
Ja, ja, geschenkt ist anders, ich weiß – aber das hier gebohrte Brett ist schon irgendwie ein dickes…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.