2 Gedanken zu „ProJect. 1000 Euro. Big like.

  1. maurice

    Ein tolles Teil. Mit Wehmut denke ich an die 1970-er Jahre, als High End noch unprätentiös und unverdorben war.

    Antworten
  2. Nicolas Gräter

    die 70er lassen grüßen (hab ich mir sagen lassen). Ein bisschen LP12 steckt doch in jedem ProJect, oder ?! Mir gefällt’s, es muss nicht immer „Bohrinsel“ sein.

    Oder etwas doch?
    Sehr schön war auch ein Spieler bei Transrotor (Massimo), der deutliche Ähnlichkeiten mit den größeren Micro Seikis aufweist.

    Gruß
    Nicolas

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.