10 Gedanken zu „HiFi Music World ohne Klang + Ton

  1. hb Beitragsautor

    Hi Rainer,
    ja klar, bedauerlich ist das schon. Aber wir müssen Ende nächster Woche mit der nächsten Klang+Ton durch sein, und allein die Proxima ist schon so zeitaufwändig, dass für sowas wie eine Messe einfach kein Wochenende frei ist.
    Zusätzliche Manpower? Für die K+T? Not gonna happen.

    Antworten
  2. ton-feile

    Hi,

    Schade, dass Ihr wieder nicht dabei sein konntet. Letztes Jahr habt Ihr Eure Abwesenheit sinngemäß genau so begründet.

    Hoffentlich hat der Verlag bald ein Einsehen und ermöglicht Euch durch mehr Manpower, alle wichtigen Events der DIY-Szene zu besuchen.
    Das sind ja nicht so viele.

    Wir hatten am Samstag Abend eine sehr interessante Hörsession mit der neuen Duo von HSB und meiner Tafal. Eure Nada hat dort imO sehr gefehlt. 🙁

    Viele Grüße von München nach Duisburg
    Rainer

    Antworten
  3. Jesse

    Hallo Rolf, hallo Michi,

    „CT250 wäre für mich ein Highlight gewesen“

    da kann ich euch nur raten: bauen!

    Soviel Spaß mit Musik ist sonst sehr schwer zu finden.

    Gruß

    JesseGood Vibration

    Antworten
  4. Georg

    Die Kommentare hier sind eigentlich eine schöne Bestätigung, dass eine K+T auch heute eine wirkliche Berechtigung hat. Es sind immer wieder viele Leute damit beschäftigt, Musik in den eigenen Räumen zu erleben und dafür auch selber etwas auf sich zu nehmen. Daher kann ich nur beipflichten – Weiter so, verliert den Blick für das Wesentliche nicht, und lasst Euch nicht durch Arbeit auffressen. Nichts ist schädlicher als halbherzige Sachen, die dann nachher nicht im Sinne des Erfinders und Empfängers ihren Dienst tun.

    Antworten
  5. Rolf

    Schade, schade, schade…

    Wie auf der K+T-Seite schon angemerkt, CT250 wäre für mich ein Highlight gewesen. Und über Notch und Universalhorn als Alternativen für’s nächste Projekt hätte ich auch gerne diskutiert… Wann und wo läßt sich das nachholen?

    Aber grundsätzlich verstehe ich die Entscheidung. Was nützt eine Vorführung, die aufgrund Erschöpfung nur halbherzig durchgeführt wird, welchen Sinn hat eine Diskussion bei der ein Partner ständig gähnt?

    Antworten
  6. Gerd

    Kann nicht irgend ein Feiwilliger aus dem Ruhrgebiet die CT250 einpacken und auf die Messe nach Stuttgart mitbringen ? Bei so großem Interesse . . . .

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.