hifideluxe 2019

Heute war ich noch auf der hifideluxe, wie üblich mit viel zu wenig Zeit im Gepäck. Bilder gibt’s trotzdem:

[[UPDATE 18.05.: Letzte Bilder hinzugefügt]]

[[UPDATE 13.05.: Mehr Bilder]]

8 Gedanken zu „hifideluxe 2019

  1. Kai Schulze

    Hallo, war auch vor Ort und habe fast alle Räume durchgehört. Bei dem Raum mit den ExtremeAudio Lautsprechern und der Vivace GaNTubes bin ich mit Abstand am längsten geblieben. Was das wohl aussagt
    Geile Kombination!

    Güsse
    Kai

    Antworten
  2. Adrian

    Das sieht für mich nach einer Demo des Chipherstellers Rohm Semiconductor aus (https://www.rohm.de). Die bauen alles vom Widerstand bis zum Chipsatz. Die gemeinsame Ausstellung mit MBL gab es schon im letzten Jahr. Genauer hab ich mir das damals aber nicht angehört. Ist nicht so mein Ding.

    Antworten
    1. hb Beitragsautor

      Richtig, der Aussteller war Rohm, man hat ein wenig das hauseigene Produktportfolio demonstriert. Daher auch die Labornetzteile zur Speisung des Aufbaus.

      Antworten
  3. Mcgilory the Housefly

    Ellipticor Fehlanzeige? Soweit ich bisher sehe, keine einzige Box mit diesen Chassis oder?!

    Antworten
  4. Oliver

    Das sieht wieder mal spannender aus als die HighEnd. Zum Beispiel das Backloaded Horn mit Kugelwelle oben drauf. Whats that? Hochinteressant!

    Antworten
  5. John Davis

    Hallo Holger,

    von welche Firma ist der DAC mit offene Chassis in vordergrund in der MBL Raum?

    MfG
    John

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.